US-Kongressabgeordneter verspricht, Libra auf Facebook trotz der heutigen Aktualisierungen zu bewerten

Eine Kongressabgeordnete der Vereinigten Staaten hat angekündigt, dass sie sich weiterhin dafür einsetzen wird, die Stablecoin von Facebook, die Waage, als Wert zu qualifizieren.

Facebook und die Waage-Vereinigung müssen sich möglicherweise mit der SEC auseinandersetzen. In einer Ankündigung vom 16. April bestritt die Abgeordnete Sylvia Garcia (D-TX), dass die jüngsten Aktualisierungen des Libra-Weißbuchs den Status der noch unveröffentlichten Bitcoin Circuit als Sicherheit wesentlich verändert hätten.

der großkapitalisierten Kryptos bei Bitcoin Era

Im US-Kongress fordert der neue Gesetzentwurf im Januar „digitale Dollars“ für die monatliche Coronavirus

Garcia behauptet, dass die vorgeschlagene neue Version der Waage weiterhin einen Wert aus einem „Korb von Münzen“ erhält, der von der Waage-Vereinigung geändert werden kann, die den Wert der Münze an die Arbeit eines Dritten hängt, d.h. einen Wert nach dem Howey-Test. Sie bekräftigt erneut, dass solche Marken der Securities and Exchange Commission gemeldet werden müssten:

„Ich werde mich weiterhin dafür einsetzen, dass die Securities and Exchange Commission alle Vermögenswerte als Wertpapiere reguliert, die unter die geltenden Wertpapiergesetze fallen.

Garcia, Waage und die Stallmünzen verwaltet

Die Ankündigung des Abgeordneten Garcia erfolgt als Reaktion auf die Nachricht von heute Morgen, dass die Waage-Vereinigung in ihrem neuen Weißbuch für die Waage Schritte unternommen hat, um die Regulierungsbehörden zu beschwichtigen.

Binance.US-Direktoren, Ledger und ZCoin sprechen über die Auswirkungen des digitalen Dollars auf die Branche. Münztelegrafen-Leser erinnern sich vielleicht daran, dass Garcia im November 2019 den „Managed Stablecoins are Securities Act of 2019“ einführte. Garcia ist Mitglied des Ausschusses für Finanzdienstleistungen des Repräsentantenhauses.

Nach der Facebook-Ankündigung zur Waage im Juni auf Facebook forderte Maxine Waters (D-CA), Vorsitzende des Ausschusses für Finanzdienstleistungen, einen Stopp der Entwicklung der Marke. Dies führte zu einem Sommer von vorkongresslichen Anhörungen mit Vertretern von Facebook, darunter CEO Mark Zuckerberg.

Anzeigen und Löschen gespeicherter Passwörter in Firefox

Firefox ermöglicht es Ihnen, Benutzernamen und Passwörter für Websites sicher in seinem Passwort-Manager zu speichern. Wenn Sie eine der Websites erneut besuchen, gibt Firefox automatisch den Benutzernamen und das Passwort ein, um Sie anzumelden. Wenn Sie in Firefox Passwörter anzeigen lassen möchten, wie Ihr Passwort für eine bestimmte Website lautet wissen möchten, den Sie für Ihre Anmeldeinformationen gespeichert haben, können Sie dies ganz einfach tun, wir zeigen wie.

Gespeicherte Passwörter anzeigen

Um Ihre gespeicherten Passwörter in Firefox anzuzeigen, wählen Sie Optionen aus dem Firefox-Menü.

HINWEIS: Sie können das Dialogfeld Optionen öffnen, indem Sie im Hauptmenü von Firefox oder im Untermenü Optionen auswählen.

Klicken Sie im Dialogfeld Optionen oben auf die Schaltfläche Sicherheit. Klicken Sie im Feld Passwörter auf Gespeicherte Passwörter.

Das Dialogfeld Gespeicherte Passwörter zeigt jede Website an, für die Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort gespeichert haben, und zeigt die Benutzernamen an. Die Passwörter sind standardmäßig ausgeblendet. Um die Passwörter anzuzeigen, klicken Sie auf Passwörter anzeigen.

Ein Bestätigungsdialogfeld wird angezeigt, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Passwörter anzeigen möchten. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie Ihre Passwörter noch anzeigen möchten.

Eine Spalte Passwort wird angezeigt und alle Ihre Passwörter werden angezeigt. Es ist eine gute Idee, sicherzustellen, dass niemand in Ihrer Nähe herumlungert, da die Passwörter im Klartext auf dem Dialogfeld angezeigt werden.

Gespeicherte Passwörter löschen

Um ein Passwort aus dem Passwortmanager zu löschen, wählen Sie die entsprechende Seite aus und klicken Sie auf Entfernen. Um alle Ihre Passwörter zu löschen, klicken Sie auf Alle entfernen. Um Ihre Passwörter wieder auszublenden, klicken Sie auf Passwörter ausblenden.

HINWEIS: Sie können über das Suchfeld nach einem bestimmten Standort suchen. Wenn Sie den Suchbegriff eingeben, werden die Ergebnisse in der Listbox angezeigt. Um Ihre Suche zu löschen und alle Websites aufzulisten, klicken Sie auf die Schaltfläche X.

Passwörter in Firefox

Wenn Sie den Firefox Password Manager verwenden möchten, empfehlen wir Ihnen dringend, Ihren gespeicherten Benutzernamen und Passwörtern ein Masterpasswort zuzuweisen. Wenn jemand ohne Master-Passwort Zugriff auf Ihr Konto erhält, kann er ganz einfach den Password Manager öffnen und Ihre Passwörter einsehen. Um ein Master-Kennwort hinzuzufügen, öffnen Sie erneut das Dialogfeld Optionen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Verwenden eines Master-Kennworts.

Masterpasswort ändern

Das Dialogfeld Change Master Password wird geöffnet. Geben Sie ein Master-Passwort im Eingabefeld Neues Passwort eingeben und erneut im Eingabefeld Passwort erneut eingeben ein. Klicken Sie auf OK.

Klicken Sie auf OK, um die Meldung zu schließen, dass Ihr Master-Passwort erfolgreich geändert wurde.

Wenn Sie Ihr Master-Passwort in Zukunft ändern möchten, klicken Sie auf Master-Passwort ändern auf dem Bildschirm Sicherheit im Dialogfeld Optionen. Um das Dialogfeld Optionen zu schließen und Ihre Änderungen zu speichern, klicken Sie auf OK.

Wenn Sie nun im Dialogfeld Optionen auf Gespeicherte Kennwörter klicken, um Ihre Kennwörter anzuzeigen, müssen Sie zuerst Ihr Masterkennwort eingeben.

Einige Websites erlauben das Speichern von Benutzernamen und Passwörtern nicht, daher funktioniert der Firefox Password Manager nicht mit diesen Websites. Außerdem bieten einige Websites eine Option in Form eines Kontrollkästchens, das es Ihnen ermöglicht, auf dieser Website eingeloggt zu bleiben. Dies ist eine unabhängige Funktion der Website und funktioniert unabhängig davon, ob Sie Ihre Zugangsdaten für diese Website in Firefox gespeichert haben oder nicht.